Regionen und märkte durchdringen

Entwicklung

                                                       “Echte Internationalisierung bedeutet, ausländische Märkte in Europa, Asien oder Amerika wirklich zu durchdringen. Dafür sind Kenntnisse über die Routes-to-Market, relevante Vertriebskanäle und Kundengruppen, Differenzierungshebel, Wettbewerbskräfte und die Marktdynamik und -größe erforderlich.“

Entwicklung

                                                       “Echte Internationalisierung bedeutet, ausländische Märkte in Europa, Asien oder Amerika wirklich zu durchdringen. Dafür sind Kenntnisse über die Routes-to-Market, relevante Vertriebskanäle und Kundengruppen, Differenzierungshebel, Wettbewerbskräfte und die Marktdynamik und -größe erforderlich.“

Problemstellung

Die Attraktivität eines oder mehrerer Märkte ist augenscheinlich, allerdings ist nicht im Detail klar, wie groß das Potential ist und welche Fähigkeiten zur Durchdringung der Kunden vor Ort erforderlich sind.

Unsere Lösung

Internationalisierungs-
konzepte und -strategien

Wir unterstützen Sie durch effektive Internationalisierungskonzepten und -strategien, mit organischen und anorganischen Ansätzen, indem wir die attraktiven Endsegmente und die zur Durchdringung erforderlichen Leistungen identifizieren und Sie und Ihr Team beim lokalen organischen Markteintritt oder größeren Make-or-Buy-Prozessen unterstützen – bis hin zur aktiven Vorbereitung und Begleitung einer Übernahme eines Wettbewerbers vor Ort.

Melden Sie sich bei uns für Ihre individuelle Internationalisierungsstrategie!

Kontakt

Wir begleiten Sie beim Aufbruch in die Zukunft der Bauindustrie.

Sie haben Fragen zu unserem Beratungsangebot, möchten mehr zu unseren Insights erfahren oder haben ein anderes Anliegen?