Insights



 
Was treibt die Sektoren Smart Cities & Infrastructure, Sustainable Buildings und Building Technology um und welche Trends prägen die Entwicklung? Antworten finden Sie hier in unseren S&B Insights
Wachstumsfelder in der Gebäudetechnik

August 2021

„Die Gebäudetechnik wandelt sich immer stärker vom einfachen Kabel ziehen hin zu komplexen Technologie- und Softwarekompetenzen.“ In diesem Interview erläutert Christoph Blepp, Partner für Strategie, wie sich die Gebäudetechnik verändert hat, welche Subsegmente besonders spannend sind und welche attraktiven Chancen sich für Investoren ergeben.
Attraktivität des Modulbau-Segments für Investoren

Juli 2021

Der Markt für modulare Raumsysteme auf Containerbasis ist in den vergangenen Jahren deutlich überdurchschnittlich gewachsen, getrieben durch nachhaltige Volumen- als auch Preiseffekte und stellt daher ein attraktives Segment für Investoren dar.
Buy-&-Build-Potentiale im Garten- und Landschaftsbau (GaLa-Bau)

Juli 2021

„Insbesondere der komplexere Bereich rund um Dachbegrünung, Vertical Gardening, Sport- und Spielplatzbau sowie umfangreiche kommunale Begrünungsprojekte sind margenstark.“ In diesem Interview erläutert Patrick Seidler, Partner für M&A, warum gerade jetzt ein spannender Zeitpunkt für Investoren ist, in das GaLa-Bau-Segment einzusteigen und wie attraktive Unternehmen identifiziert werden können.
Christoph Blepp zu Gast beim Unternehmenspodcast "Rohrfunk"

Juni 2021

In der neuesten Podcast-Folge „Rohr frei für Investoren – die Rohrleitungsbranche als interessantes Asset?" beantwortete unser Partner Christoph Blepp Fragen wie: Was macht die Rohrleitungsbranche zu einem interessanten Asset für Investoren? Wie läuft ein Übernahmeprozess ab und welche Herausforderungen ergeben sich? Wie kann ein Berater beim Übergabeprozess unterstützen?
2. Wiener Fensterkongress: Vortrag von Christoph Blepp zur Zukunft der Fensterindustrie

Juni 2021

Unter dem Motto „Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Märkte“ veranstaltete die Interconnection Consulting vom 24. bis 25. Juni 2021 seine zweite Auflage des Wiener Fensterkongresses. Auf dem Kongress drehte sich alles um die aktuellen Trends in der Fensterbranche. Unser Partner Christoph Blepp war als Referent zu Gast und skizzierte eine Zukunftsvision zur Industrie im Jahre 2030, die viel Dynamik im Sektor erwartet.
Ansätze zur Schaffung eigener Buy-&-Build-Plattformen

Mai 2021

„Die Schaffung eigener Buy-&-Build-Plattformen durch den Zusammenschluss mehrerer kleinerer Unternehmen bietet gerade im aktuellen Marktumfeld attraktives Potential.“ In diesem Interview erläutert Patrick Seidler welche Herausforderungen aktuell bei der Suche nach Buy-&-Build-Plattformen in der Bauindustrie bestehen und welche Lösungsansätze denkbar sind.
Die energetische Gebäudesanierung wird zum Wachstumsfeld der kommenden Jahrzehnte

Mai 2021

Um das Ziel, den klimaneutralen Gebäudebestand in der EU bis 2050 zu erreichen, müssen sowohl Heizungssysteme als auch Fassaden für einen Großteil der Gebäude erneuert werden. Die bereits umfangreichen Subventionen in Form von Klimapaketen und Steuervorteilen werden deshalb auch in Zukunft weiter aufrechterhalten oder sogar ausgeweitet werden.
Technologisierung in der Bauindustrie

April 2021

„Die gesamte Wertschöpfungskette der Bauindustrie wird sich verändern.“ In diesem Interview erläutert Christoph Blepp welche Segmente der Bauindustrie besonders von neuen Technologien und der Digitalisierung betroffen sind und wo sich dabei attraktive Chancen für Investoren ergeben.