Lockdown oder schnelle Erholung?


 
Auswirkungen des COVID-19-Virus auf die Bauzulieferindustrie und Handlungsempfehlungen für Hersteller

März 2020

 
SandB Strategy GmbH Bluetenstrasse 20 80799 Muenchen 08920060125

Wesentliche Erkenntnisse

SandB Strategy GmbH Bluetenstrasse 20 80799 Muenchen 08920060125
 

Inhalte der Studie


 
S&B Strategy hat Unternehmen entlang der Wertschöpfungskette aus der Baubranche zu den aktuellen Treibern und Auswirkungen der COVID-19 Krise befragt. In der Studie wurden die drei wahrscheinlichsten Szenarien, deren Treiber und Effekte für die Wirtschaft näher beleuchtet und zusammengefasst. Innerhalb der jeweiligen Szenarien wurden anschließend Herausforderungen und Handlungsempfehlungen für die Bauzulieferindustrie abgeleitet.

 
Lockdown_2

Szenarien

SandB Strategy GmbH Bluetenstrasse 20 80799 Muenchen 08920060125

 

Ihr Ansprechpartner


Christoph Blepp

Managing Partner

Christoph Blepp diente als Offizier und absolvierte sowohl ein Masterstudium in Development Policies als auch einen MBA in Deutschland, Brasilien und den USA. Er verfügt über langjährige Strategie- und Commercial Deals Erfahrung aus seiner Zeit bei einer Strategieboutique sowie bei PwC im Bereich Deals Strategy.

Durch seine umfangreiche Projektarbeit mit seinen Kunden in den vergangenen Jahren verfügt er über ausgeprägte Fach- und Methodenkenntnisse sowie ein umfassendes Netzwerk in unterschiedlichen Sub-Segmenten der Bauindustrie. Christoph Blepp ist ausgewiesener Experte für die Bau- und Bauzulieferindustrie.
 

Studie anfordern

Gerne senden wir Ihnen die Studie kostenfrei per eMail zu.


 


    Sie haben die Studie nicht erhalten oder Probleme beim Ausfüllen des Formulars? Bitte senden Sie uns eine Nachricht an presse@sandb-strategy.com