Deal Locator | Bauindustrie


 
Attraktivitätsbewertung der Subsegmente in der deutschen Bauindustrie

Mai 2020

 
SandB Strategy GmbH Bluetenstrasse 20 80799 Muenchen 08920060125

Executive Summary

SandB Strategy GmbH Bluetenstrasse 20 80799 Muenchen 08920060125
 

Inhalte der Studie


 
Die deutsche Bauindustrie befindet sich im größten Transformationsprozess der letzten 70 Jahre. Der Klimaschutzplan 2050 der Europäischen Union, die Treibhausgasemissionen bis 2050 um 80 bis 95% gegenüber dem Jahr 1990 zu senken, erfordert in den kommenden Jahren neue Konzepte in der Planung und dem Ausbau von Gebäuden und Infrastruktur. Darüber hinaus erlaubt die Digitalisierung der Bauindustrie durch Reduktion der planungs-, prozess- und produktseitigen Komplexität zunehmend schnellere und einfachere Bauprojekte, was zum Aufbrechen des klassischen dreistufigen Vertriebs führt.

Die aktuelle COVID-19-Krise wirkt hier als Turbolader dieser übergeordneten Trends: Die mit der Krise einhergehende verstärkte Konsolidierung wird zu mehr Harmonisierung, Effizienzdruck und Direktvertrieb führen. Zu erwartende „Green Recovery“-Konjunkturprogramme werden Unternehmen noch stärker begünstigen, die Lösungen für klimaneutrales Bauen anbieten vor allem im Bereich der Gebäudesanierung.

Vor diesem Hintergrund hat S&B Strategy deshalb die deutsche Bauindustrie in die relevanten Subsegmente unterteilt und diese auf ihre Attraktivität hin untersucht, um sie dann auf die Anwendbarkeit dreier unterschiedlicher Investmentstrategien zu analysieren. Das Ergebnis zeigt, dass für Investoren sowohl auf Hersteller-, Handels-, aber auch Bauausführungsseite spannende Wachstums- und Profitabilitätschancen bestehen, welche nicht nur durch die Akquise reiner „Technologiespieler" gehoben werden können. Somit ist die Bauindustrie ein attraktiver Nährboden für echte Value Creation.
SandB Strategy GmbH Bluetenstrasse 20 80799 Muenchen 08920060125

 

Ihre Ansprechpartner


Christoph Blepp

Managing Partner

Christoph Blepp diente als Offizier und absolvierte sowohl ein Masterstudium in Development Policies als auch einen MBA in Deutschland, Brasilien und den USA. Er verfügt über langjährige Strategie- und Commercial Deals Erfahrung aus seiner Zeit bei einer Strategieboutique sowie bei PwC im Bereich Deals Strategy.

Durch seine umfangreiche Projektarbeit mit seinen Kunden in den vergangenen Jahren verfügt er über ausgeprägte Fach- und Methodenkenntnisse sowie ein umfassendes Netzwerk in unterschiedlichen Sub-Segmenten der Bauindustrie. Christoph Blepp ist ausgewiesener Experte für die Bau- und Bauzulieferindustrie.

Patrick Seidler

Managing Partner

Patrick hat einen Master of Science von der Business School in Amsterdam und konnte umfangreiche Beratungserfahrung in Hong Kong, BeNeLux und der Schweiz sammeln. Nach seiner Zeit als Strategieberater wechselte er zu Hubert Burda Media in den Vorstandsstab und verantwortete hier konzernweite Strategieprojekte. Im Anschluss an die Gründung eines eigenen Unternehmens wechselte er zu PwC Deals Strategy.

Durch seine umfassenden Erfahrungen im Corporate- und Investor-M&A-Markt, seiner Unternehmertätigkeit sowie umfangreiche Projektarbeit in den vergangenen Jahren verfügt er über ausgeprägte Kenntnisse und Netzwerke im Bereich M&A.
 

Studie anfordern

Gerne senden wir Ihnen die Studie kostenfrei per eMail zu.


 


    Sie haben die Studie nicht erhalten oder Probleme beim Ausfüllen des Formulars? Bitte senden Sie uns eine Nachricht an presse@sandb-strategy.com